Bärenanlage

Dank eines EU-Wettbewerbes konnte der ZooPark ein grosses Projekt lancieren, den Bau einer Bärenalage. Im Jahr 2010 nahmen Ewald Isenbügel und Dolf Burki deswegen Kontakt mit Jürg Hadorn, Projektleiter im Tierpark Dählhölzli Bern, auf. In den folgenden Jahren hat der Verein die Planung und Umsetzung der Anlage eng begleitet und einige Verbesserungen im Bezug auf Tierhaltung und Sicherheit einbringen können. Entstanden ist dabei eine grosszügige, sehr naturnahne Bärenanlage mit gut 6000m2 Fläche sowie Abtrennmöglichkeiten und einem bärengerechten Stallgebäude.

linker Anlagenteil kurz vor Abschluss der Bauarbeiten
linker Anlagenteil kurz vor Abschluss der Bauarbeiten
Umfangreiche Zaunarbeiten rund um das grosszügige Waldareal
Umfangreiche Zaunarbeiten rund um das grosszügige Waldareal
Blick auf das Stallgebäude mit drei Innenstallungen
Blick auf das Stallgebäude mit drei Innenstallungen
v.l.n.r. Jürg Hadorn, Tierpark Dählhölzli Bern; Krasimir Pomparov, Architekt; Elena Bacharova, Präsidentin Partnerverein; Sevdalina Venkova, Direktorin, leider unbekannt, Bauführer
v.l.n.r. Jürg Hadorn, Tierpark Dählhölzli Bern; Krasimir Pomparov, Architekt; Elena Bacharova, Präsidentin Partnerverein; Sevdalina Venkova, Direktorin, leider unbekannt, Bauführer